Tervitused Eesti!

Hallo zusammen,
ich bin heute Nacht in Pärnu in Estland!

Ich bin nach wie vor total beeindruckt von Lettland. Es war so schön dort.
Heute morgen hatte ich allerdings einen richtig heftigen Kater. Im Zelt waren mindestens 40° als ich aufgewacht bin…
Ich war dann erstmal mit Daniel (KTM-Adventure Fahrer) in der Ostsee schwimmen. Später sind wir noch ein paar Stunden zusammen zum Nationalpark gefahren. Natürlich Artgerecht über Schotter und Sand.

Die Situation in Lettland ist wirklich gerade verrückt. Die Autobahnen dort sind fast auf dem Stand unserer Bundesstraßen. Alles was abzweigt ist etwas wilder. Viele der Landstraßen sind derzeit noch lockere Schotterstraßen. Aber man sieht überall die Teermaschinen Rollen. Das Land ist sich gerade sehr stark am entwickeln. Auch Interessant ist die Währung. Ein Lati ist 1,40 wert.
Das ist wirklich ungewohnt.

Nach dem Mittagessen musste Daniel dann zurück zur Fähre nach Ventspils. Ich bin noch ein bisschen durch den Schotter des Nationalparks gefahren und habe mich langsam zur Küste durchgefahren.
Dann weiter nach Estland.

Hier in Pärnu bin ich in einer Top Bikerkneipe untergekommen.

Beim Essen, habe ich dann Papu und seine Frau Outi, zwei sehr nette Finnen, kennengelernt.
Die beiden sind regelmäßig mit dem Motorrad hier und ihnen gefällt es auch sehr gut.

Sie haben mir eine schöne Tour durch Finnland aufgeschrieben und wir haben unsere Adressen ausgetauscht. Das war echt super, da ich für Finnland noch Null Vorbereitung hatte.
Sie haben mich dann noch zu sich eingeladen. Outi konnte ein paar einzelne Worte Deutsch und ich ein paar Worte Finnisch. Das war schon witzig.
Vielleicht klappt das ja. Es liegt zumindest auf dem Weg.

Morgen geht es weiter in Richtung Tallinn. Ob ich dann direkt morgen oder erst am Samstag die Fähre nach Helsinki nehme, dass weiss ich noch nicht.

Zum Abschied noch etwas zum Appetit holen:

Viele Grüße aus Estland!
Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.